Dezember 2021

48 Halfing Eigentlich sollten die verdienten Mitglieder des Vereins bereits anlässlich des Festzeltes im Jubiläumsjahr 2020 vor großem Publikum gebührend geehrt werden und auch der Ersatztermin am Kirchweihsonntag vor Anpfiff des Heimspieles gegen den SV Schonstett musste coronabedingt abgesagt werden. So fand schließlich die Ehrung im kleinen, vereinsinternen Kreis statt. Helmut Gruber als 1. Vorstand konnte an diesem Abend sieben verdiente Mitglieder des FC Halfing für ihr großes Engagement und ihren Einsatz im Verein mit einer Ehrennadel auszeichnen. Die außergewöhnlichen und langjährigen Leistungen von vier Mitgliedern wurden besonders herausgehoben und sie wurden vom Vorstand zu Ehrenmitgliedern des FC Halfing ernannt. Neue Ehrenmitglieder sind: Edi Schreitter, Helmut Huber, Toni Friedrich und Sepp Baumann. Helmut Gruber bedankte sich bei allen Geehrten und nannte sie ein leuchtendes Vorbild für Gemeinwohl und sportliches Vereinsengagement. Berni Pötzl SENIOREN-&PFLEGEHEIM HaLFING IM cHIEMGau www.mayer-reif-pflegeheime.de Wir wünschen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr! Chiemseestraße 41 – 83128 Halfing – Tel. 08055 / 1890-0 Bereits im Dezember 2020 erhielt die ehrenamtliche Spielegruppe für Ein- Dreijährige eine Spende der Bürgerhilfe Halfing in Höhe von 400 €. Davon wurden pädagogisch wertvolle Holzspielsachen und Musikinstrumente gekauft. Auf Grund der angespannten Coronalage, konnten diese noch nicht wie gewünscht regelmäßig zum Einsatz kommen. Wir wünschen uns sehr, dass sich dies bald ändert. Die Spielegruppe bedankt sich herzlich für die großzügige Spende bei der Bürgerhilfe Halfing. Stefanie Stowasser Spende der Bürgerhilfe an die Spielegruppe Halfing (v. li.): Heidi Forman, Stefanie Stowasser, Barbara Reif, Werner Hanft und Hans Landinger. Am 18. November 2021 feierte Maria Fenis ihren 100. Geburtstag im Stephanihof Halfing, in den sie erst im Alter von 96 Jahren eingezogen war. Zuvor konnte die Seniorin ihren Haushalt noch weitestgehend selbst versorgen. Neben ihrem Sohn Paul und ihrer Schwiegertochter Agnes besuchte auch Halfings erste Bürgermeisterin Regina Braun die Geburtstagsfeier. Wegen der Coronaauflagen konnte diese leider nur in einem kleinen Kreis stattfinden. Sehr gefreut hatten sich zudem die Hausleitung des Stephanihofs, Rainer Kühn, der stellvertretende Pflegedienstleiter Ivan Romic und Pflegefachkraft Tobias Aigner über die Einladung an der Geburtstagsfeier teilzunehmen, welcher sie gerne nachkamen. Stephanihof 100 Lebensjahre gefeiert! Bei Geburtstagstorte und Kaffee kam feierliche Stimmung auf und die Jubilarin zeigte sich sehr erfreut über ihren Besuch. Stellvertretend für die fehlenden Gratulantinnen und Gratulanten konnte Frau Fenis auf zahlreiche Blumensträuße blicken, welche die Geburtstagstafel farbenfroh schmückten. Hinzu kamen viele Kartengrüße von Verwandten, den Enkelkindern und Freunden und auch ein Brief des bayerischen Ministerpräsidenten war dabei. Es war eine schöne Geburtstagsfeier und ein wenig müde, aber glücklich verabschiedete das Geburtstagskind am späten Nachmittag seine Gäste. Rainer Kühn Ehrungen beim FC Halfing Vereinsvorstände und Geehrte des FC Halfing

RkJQdWJsaXNoZXIy NDEzNzE=